Saison 2020/2021

Bald geht die neue Saison los – ab Juni stehen wir wieder gemeinsam in der Halle! (Natürlich unter Berücksichtigung aller Hygienevorschriften)

Die Zeit des Online Trainings ist dann offiziell vorbei. In der Zwischenzeit hat sich bei unseren Garden viel getan… Schaut euch doch mal die neuen Trainerteams an 🙂

Auch in dieser Saison suchen wir wieder nach Interessierten für alle Altersklassen.
Meldet euch gern bei uns!

Rückblick auf die Saison 2019/2020

Wenn wir auch gestern mit dem Training in die neue Saison gestartet sind, möchten wir einen kleinen Rückblick auf die vergangene Saison 2019/2020 mit euch teilen:

2019/2020 – Eine Saison, die leider nicht so geendet ist, wie wir es uns vorgestellt haben. Nach vielen Jahren ist es den Schautänzen aller drei Altersklassen gelungen, sich für das Halbfinale zu qualifizieren. Wir sind wahnsinnig stolz auf all unsere Tänzerinnen. Gab es auch einige Tiefpunkte, habt ihr dennoch alle an einem Strang gezogen, um auf Verbesserungen hinzuarbeiten. Ihr hattet es euch so hart erarbeitet und verdient, an den Meisterschaften auf der Bühne zu stehen! Aber es sollte anders kommen. Deshalb ist das, was wir als Teams erreicht haben, aber nicht weniger wert und wir wollen ein Resümee ziehen 💞

Unsere Jugendgarde ging mit ihrem Garde- und Schautanz an den Start. Mit dem Schautanz „Völlig falsch und trotzdem Willkommen“ konnten sich unsere wilden Tiere sogar gleich auf dem ersten Turnier die Quali zum Halbfinale sichern! Super! 😍
In der nächsten Saison wird sich der kleine Pinguin wieder auf die Suche begeben, Anschluss zwischen Giraffen, Nilpferden und Löwen zu finden.

Unsere Junioren gingen in der vergangenen Saison nur mit dem Schautanz auf Turniere. Hier konnten unsere Mädels ihre Leistung stetig steigern und am Ende noch das lang ersehnte Ticket für das Halbfinale ertanzen 🥳
Bei euch ist der enorme Ehrgeiz besonders anzuerkennen. Lief es mal nicht, wie wir es uns vorgestellt haben, hat keiner den Kopf in den Sand gesteckt, sondern es wurde härter trainiert. Und dafür wurdet ihr mit der Quali belohnt!
Der Tanz „Nobel“ bleibt in diesem Jahr bestehen, wenn auch einige Änderungen geplant sind. Somit wird Alfred Nobel weiterhin seine Preise verteilen 🧓

Das Ü-15 Team ging mit dem Garde- und Schautanz an den Start. Die Gardemädels konnten ihre Leistung über die Saison deutlich steigern 💪– wenn sich das auch leider nicht immer in den Punkten wiedergespiegelt hat.
Der Ü-15 Schautanz hatte in der zweiten Saison des Tanzes „Dia de los muertos – Fiesta der Legenden“ tolle Erfolge zu feiern. Neben sechs Treppchenplätzen konnte die Höchstpunktzahl dieses Tanzes auf 446 erhöht werden. Zu gerne hätten wir diesen Tanz – der uns allen sehr viel bedeutet – auf den Meisterschaften getanzt und die letzten zwei Jahre mit den Deutschen Meisterschaften gekrönt.

Auch bei unseren Mariechen war in der vergangenen Saison viel los: Das Mariechenduo um Chanti und Ying Xue hatte viele Auftritte und konnte zeigen, dass man auch zu zweit sehr viel Spaß auf der Bühne haben kann.
Lilly bestritt ihre erste Session als Jugendmariechen sehr erfolgreich und hat bewiesen, dass die große Bühne genau das richtige für sie ist. Nach jedem Turnier fieberte sie schon dem nächsten entgegen 🥰

Nun heißt es aber: Nach vorn schauen!
Die Planungen stehen, das Training hat begonnen. Wir freuen uns riesig auf die neue Saison und stellen uns allen Herausforderungen!

Bei unseren Garden gibt es außerdem viel Veränderung in den Trainerteams – mehr dazu erfahrt ihr in den nächsten Tagen ☺️

Saisonrückblick 2018/2019 Ü-15 Garde

Unsere Großen dürfen natürlich nicht fehlen:

Diese Gruppe besteht aus 28 Tänzerinnen und 3 Trainern.

Gestartet sind die Mädels mit neuen Schautanztrainern. Zudem stand ein neuer Schautanz sowie ein neuer Gardetanz auf dem Programm.

Auf dem ersten Turnier in Kassel konnten wir unser Glück kaum fassen: 417 Punkte und der 3. Platz ?? von so einem wunderbaren Ergebnis haben wir bis dato nur träumen können. Aber das war noch längst nicht alles.. es folgten weitere Punktsteigerungen, super Platzierungen und in Hannover sogar die Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften
Hier im Überblick:
3 x 1. Platz ???
3 x 3. Platz ???
Bestpunktzahl: 435 Punkte ???

Auf der Norddeutschen Meisterschaft schrieben die Mädels dann Geschichte…
Seit unglaublichen 20 Jahren ertanzten sich die Tänzerinnen erstmals wieder die Qualifikation im Schautanz für die DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN mit einem unglaublichen 5. Platz! ?
Den letzten Tanz dieser Saison vor tausenden Menschen in Braunschweig haben die Mädels mehr als genossen!
Wir dürfen uns 15. bester Schautanz aus ganz Deutschland nennen!!

Unser wunderschöner neuer Gardetanz konnte verletzungsbedingt leider nur auf einem Turnier in dieser Saison starten..
Für das eine Turnier habt ihr das echt gerockt Mädels! ??
Auf dem Pokalturnier haben wir als ‚Minigarde‘ den 1. Platz belegt ??

Wer Lust hat sich das Training anzugucken und Teil unseres tollen Teams zu werden ist herzlich Willkommen ?‍

Das Training beginnt ab dem 06.05.19:
Montags: 19-21 Uhr
Donnerstags: 19-20:30 Uhr

Saisonrückblick 2018/2019 Juniorengarde

Auch möchten wir euch unsere Juniorengarde vorstellen ? 

Diese Gruppe besteht aus 20 Tänzern, 2 Trainern und 2 Betreuern.

Gestartet sind die Mädels mit ihrem Schautanz auf dem Turnier in Alsdorf und brachten nicht nur einen wunderbaren 2. Platz, sondern gleichzeitig die Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften in Baunatal mit nach Flerke ??? ??

Es folgten 3 weitere Turniere mit dem Schautanz, bevor im Januar auch der Gardetanz mit an den Start ging. Hier konnten unsere 6 Kämpferinnen zeigen was in ihnen steckt ??‍

Wie auch schon bei der Jugendgarde verfolgte uns bei den Junis ebenfalls das Pech aufgrund hoher Starter/Anmeldezahlen an den letzten 2 Turnieren nicht starten zu können ?

So stand neben den zahlreichen Auftritten letztendlich noch die Norddeutsche Meisterschaft auf dem Programm, wo uns unsere Mädels mehr als vom Hocker gerissen haben ???

Mit 418 Punkten, der Saisonbestleistung, und dem 7. Platz!! aus ganz Norddeutschland haben die Mädels alle Erwartungen übertroffen! Die Freunde war kaum zu übersehen ???
Wir sind so unheimlich stolz auf euch, das war ein gelungener Abschluss ?

Wer Lust hat sich das Training anzugucken ist herzlich Willkommen ?‍
Das Training beginnt am 6. Mai:
Montags: 18-19 Uhr
Mittwochs: 18-20 Uhr
Samstags: 12-14 Uhr

Saisonrückblick 2018/2019 Jugendgarde

Hiermit möchten wir euch unsere aktuelle Jugendgade vorstellen:
Diese Gruppe besteht aus 27 Tänzern, 3 Trainern und 3 Betreuern ??In dieser Saison starteten unsere 12 Mädels mit ihrem Gardetanz in Kassel und ertanzten sich einen super 3. Platz ?

Auf drei weitere Turniere konnten die Tänzerinnen ihr Können beweisen. Mit der Punktsteigerung und im Rückblick auf die letzte Saison können wir sehr zufrieden sein ?

Der Schautanz unter dem Motto ‚Für immer Kind‘ konnte im Vergleich zur Saison davor ebenfalls mehr Punkte (33) erzielen. ?
Nachdem der Tanz komplett auf links gekrempelt wurde, starteten die Mädels in Hannover mit 389 Punkten und einem dritten Platz ? in die Saison ?
Auf den 2 Turnieren danach konnten die Punkte gehalten werden.

Leider sind wir aufgrund hoher Anmeldezahlen in die Turniere in Harsewinkel und Attendorn nicht mehr reingekommen.. heißt: damit war die Saison für die Jugendgarde unfreiwillig schon wieder zu Ende. Es folgten einige Auftritte an Karneval und ein ‚entspannteres‘ Training als gewohnt.

Wer Lust hat sich das Training anzugucken ist herzlich Willkommen ???
Das Training startet nach den am 6. Mai:
Montags 17-18 Uhr
Freitags 16-18 Uhr
Samstags 10-12 Uhr

Ü-15 bei den Deutschen Meisterschaften 2019 in Braunschweig

48. Deutsche Meisterschaften in Braunschweig – wir waren dabei ???

Heute haben wir es genossen, vor so vielen Zuschauern bei so toller Atmosphäre zu tanzen ?
Wir konnten uns nach letzter Woche noch mal um einen Punkt steigern und sind unglaublich glücklich über diese Saison ❤️❤️❤️

Mit 431 Punkten und dem 15. besten Ü-15 Schautanz aus ganz Deutschland schließen wir die Saison mehr als zufrieden ab!

Ü-15 bei den Norddeutschen Meisterschaften in Baunatal 2019

Die Ü-15 schreibt Geschichte! ❤️

Mit Startplatz 1 gingen die 28 Tänzerinnen an den Start und sicherten sich 430 Punkte.
Dann hieß es: Zittern bis zum Schluss…

UND: Wir haben es geschafft… die Quali für die Deutschen Meisterschaften in Braunschweig nächste Woche haben wir uns mit Platz 5 gesichert ???

1999 war die Ü-15 zuletzt mit einem Schautanz für die DM qualifiziert, vor 20 Jahren!!!!

Wir sind sprachlos…

Junioren bei den Norddeutschen Meisterschaften 2019 in Baunatal

Unsere Junioren starteten mit Startplatz 5 von 16 qualifizierten Schautänzen bei den Norddeutschen Meisterschaften.

Mädels, das war richtig richtig toll!!!
Mit der Bestleistung für diesen Tanz schließen wir die Saison mit den Junioren ab.
Emotional geht der Tag zu Ende, das letzte mal in dieser Konstellation.

418 Punkte und Platz 7 sprangen dabei heraus. Zwar keine Quali zur Deutschen Meisterschaft, dennoch habt ihr die Erwartungen mit eurer Leistung deutlich übertroffen!

Ihr habt so schön getanzt und wurdet belohnt, wir sind unglaublich stolz auf euch!❤️