Juniorengarde

Wir sind aktuell 25 Tänzerinnen im Alter von elf bis vierzehn Jahren (Jahrgang 2003-2006). Wir trainieren drei Mal pro Woche, um einen Schau- und einen Gardetanz einzustudieren.

Im Oktober beginnt für uns die Turniersession und wir bereisen bundesweit Qualifikationsturniere, um die Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften zu ertanzen. In der laufenden Session ertanzten wir uns zunächst in Hamm die Qualifkiation für die Norddeutschen Meisterschaften in Hannover und schafften es dort, uns unter die ersten sechs Plätze zu tanzen. Mit 424 Punkten erreichen wir Platz 5. Somit war das Ziel der Deutschen Meisterschaften erreicht und wir dürfen uns in Oberhausen mit unserem Schautanz „Carpe noctem – Nutze die Nacht“ mit den besten Schautänzen Deutschlands messen. Wir sind stolz, der 13. beste Juniorenschautanz ganz Deutschlands zu sein!

Mit dem Gardetanz bestreiten wir ebenfalls Qualifikationsturniere und belegten dort regelmäßig Plätze im Mittelfeld.

 

Fahrt zur DM’17 nach Oberhausen

In der neuen Session gibt es einen neuen Garde- und einen neuen Schautanz, worauf wir uns schon riesig freuen!

Mit viel Spaß dabei!
Wir verbringen die gemeinsame Zeit keinesfalls ausschließlich in der vereinseigenen Turnhalle. Des öfteren unternehmen wir gemeinsame Aktionen. Wir fahren in den Maxipark, in die Trampolinhalle, besuchen die Allerheiligenkirmes oder veranstalten Poolpartys.

Nicht nur auf Turnierbühnen unterwegs…
Neben den Turnieren treten wir auch auf zahlreichen Veranstaltungen wie Geburtstagen, Karnevalssitzungen, Jubiläen und Ähnlichem in und um Soest auf.

Immer Willkommen 
Wir freuen uns über jedes neue Gesicht in unserer Gruppe! Hast also auch du einen so großen Spaß am Tanzen, wie wir es haben, dann schau doch einfach mal vorbei oder melde dich bei den Trainern.
Weitere Infos hierzu findest du unter Trainingszeiten und Trainerteam.